Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HundesalonUnser Salon Trimmen/ScherenFoto Galerie Hundecoiffeur MeisterschaftenZwergschnauzer Pf/S Pyke Delayla Easdales WHWTSchnauzer Pf/S CristobalX-Man von Amber DatenschutzImpressum
Für viele Rassen ist es notwendig in regelmäßigen Zeitabständen den Hundefriseur aufzusuchen, um die Rassetypische Frisur zu erhalten.Wichtig ist es natürlich, das jeder Hund rassegerecht getrimmt u. geschnitten wird. Wer seinen rauhaarigen komplett scheren lässt (Airedale, Welsh, Fox, Lakeland, Westie, Schnauzer, usw...) muß auch mit etlichen Nachteilen rechnen, zum einen fördern die abgestorbenen Haarwurzeln den Juckreiz, Ekzeme können entstehen, das Haar verliert seine typische Farbe u. Struktur. Abgestorbene Haare werden ausgezupft, (nur das Haar muß die nötige Reife haben) u. somit ist die Haut vor Entzündungen durch nicht entfernte Haarwurzeln geschützt.
Auch Verfilzungen führen bei Ihrem Liebling zu Hautschäden ! Verfilzungen, die die Luft von der Haut abhalten, führen leicht zu Ekzemen, begünstigen bakterielle Hautentzündungen u. Mykosen ( Pilzinfektionen ) sind ein optimales Heim für Parasiten ! Das Wohlbefinden Ihres Hundes wird durch Verfilzungen enorm vermindert. Wir werden auch in Zukunft, Kunden ablehnen, die mit ihren Hunden wiederholt großflächig verfilzt in unseren Salon kommen u. ausführlich beraten wurden in der häuslichen Pflege. Ganzkörperschur sieht nicht nur hässlich aus es kann im Sommer zu Sonnenbrand führen, der sehr schmerzhaft u. gesundheitsschädlich ist.
Wichtig ist ! Ohren, Augen, Krallenpflege!
Pflegeprodukte bei uns im Salon sind K9 mit Aloe Vera, Panagenics, Jean Peau, Requal, PSH

Bei uns im Salon ! Forever Living Products - Aloe Vera aus Liebe zu Ihrem Tier
die hochwertigen Naturprodukte von FOREVER dienen nicht nur dem Wohle des Menschen, sondern auch seinen Freunden u. Gefährten aus dem Tierreich. Sie pflegen und schützen, können die Wundheilung positiv beeinflussen u. die Vitalität Ihres Tieres steigern.
3.4.2011 028.JPG